Autos
Volvo und der
Spritsparer

Volvo und der „1oo Gramm Co2/Kilometer Club“

Gute Nachrichten für alle Familien: Nun also tritt auch der Kombi V50, sowie die Kompaktlimousine S40 der Liga der Spritsparer bei. Bisher erfreute sich alleine das leichte Sportcoupé S30 der sparsamen 1,6-Liter-Dieseltechnik – nun fehlt nur noch der Verkaufsschlager, der V70.

Den schwedischen Ingenieuren glückte es das Schadstoff-Ausstoß von 104 Gramm/Kilometer um weitere 5 Gramm auf 99g/km zu senken. Dies gelang durch einen verbesserten Motor, eine Sechgangschaltung, zum differenzierteren Beschleunigen und dank einer automatischen Start-Stop-Funktion, die den Motor abstellt, wenn er nicht gebraucht wird.

Damit sind die drei Modelle bereit für die Euro 5-Schadstoffverordnung, die 2011 in Kraft tritt. 

Quelle: Volvo 

Ein kritischer Blick auf die eCarTec-Messe RückblickVideo: Der Sam – ein drolliger Elektro-Kabinenroller aus der Schweiz ecartec-Resultate

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche ÖKO-Top100.de - Ökomobilität, grün, Autos, KFZ, Ökoautos, Elektroauto, BrennstoffzelleArtikelverzeichnis SEO Umweltenergie-Top100

AUTOS FINDEN.