Wirtschaft
GM produziert Elektromotoren

eigene Elektromotoren bei GM

General Motors will auch eigene Elektromotoren produzieren und wird daher 246 Mio. US- Dollar investieren um eine Produktionsstätte in den USA zu schaffen so der Autokonzern. „Angesichts des allgemeinen Trends zur Elektrifizierung sind diese Motoren strategisch von zentraler Wichtigkeit für uns“ Tom Stephens (Vice President Global Product Operations bei GM).105 Mio. Dollar werden durch das US-Energieministerium gefördert da GM auf amerikanischen Boden bauen will. Eigenen Angaben zufolge ist GM damit der erste US-Autobauer, der selbst elektrische Motoren für seine Fahrzeuge produziert.

 

Die eigene Produktion wichtige Einblicke und Erfahrungen in Bezug auf  Qualität und Produktionskosten von Elektromotoren bringen. So könnte sich das Unternehmen in eine bessere Position bei Verhandlungen mit externen Zulieferern bringen. Für die eigene Produktion hat man sich vorgenommen, rund 25 Prozent kleinere Motoren bei einer gleichzeitigen Leistungssteigerung von ebenfalls 25 Prozent zu erreichen.

Morgen beginnt die eCartec – letzter Aufruf für die Elektromobilitäts-Messe VeranstaltungstippWie sieht eine Zapfsäule für Greencars aus? – Wie die ISO an Standards für Ökomobilität schraubt. Tankstelle der Zukunft

ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche ÖKO-Top100.de - Ökomobilität, grün, Autos, KFZ, Ökoautos, Elektroauto, BrennstoffzelleArtikelverzeichnis SEO Umweltenergie-Top100

AUTOS FINDEN.