Autos
CARe verkauft Elektroautos für 23.900 Euro mit einem Haken
Elektroautomarkt

CARe verkauft Elektroautos für 23.900 Euro mit einem Haken

Letzte Woche kündigte der Hamburger Energiedienstleister/Elektroautoverkäufer care mobility eine außergewöhnliche Verkaufsaktion an: Der elektrisierte Fiat 500 für konkurrenzlose 23.900 Euro. Doch es gibt einen Haken.

Rein optisch kann man sich wohl kaum ein schöneres Auto als den Fiat 500 im Retro-Look vorstellen. Das dachte sich auch die Firma CARe mobility, als sie den kleinen Italiener mit einem Elektromotor und ausreichend Saft für 120 Kilometer Reichweite ausstattete. Da der Verkauf aber wohl auch Dank des recht hohen Preises von 44.900 Euro etwas schleppend verlief, entschloss man sich kurzerhand zu einer Weihnachtsaktion. Der Fiat oder wie er von der Verantwortlichen Firma mk-power auch getauft wurde „CARe 500“ soll nun bis zum Jahreswechsel nur noch 36.990 Euro kosten, was einer Ersparnis von etwa 8000 Euro gleichkommt. Weiterhin kann man das Auto auch ohne Battereien kaufen, was auf einen Preis von 23.900 Euro hinausläuft.

Doch ohne Battereien fährt der etwas träge Kleinwagen nicht so recht, weshalb man diese für noch einmal 150 Euro im Monat mieten muss. Das hat Vor- und Nachteile. Einerseits bleiben die steten Kosten recht hoch, andererseits hat man immer eine frische Batterie unter der Haube.

Doch lohnt sich die Anschaffung des CARe überhaupt? Ist der Wagen es wert? Wir empfehlen hierfür eine Probefahrt abzumachen und den Wagen selbst zu fahren. Uns kam er im Gegensatz zu manch anderem Elektroauto beim Fahrtest etwas langsam in der Beschleunigung vor. Acuh die Reichweite von 120 Kilometern überzeugt nicht jeden. Deshalb sollte man vor einem Impulskauf erst einmal ein wenig vergleichen und nachrechnen.

Doch die beste Nachricht am Schluss: Für 20 Euro Tagesmiete kann man den kleinen 24 Stunden lang spazieren fahren. Das lohnt sich in jedem Fall und sollte unbedingt in Anspruch genommen werden.

Gefertigt wird der elektrisierte Fiat übrigens in Schweden durch die Firma EVadapt und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 120 Kilometer die Stunde. 

Frohe Weihnachten Merry ChristmasDer Golf Blue-E-Motion: Ein Elektroauto kommt zurück nach Hause Golfstrom

Carportwerk ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche ÖKO-Top100.de - Ökomobilität, grün, Autos, KFZ, Ökoautos, Elektroauto, BrennstoffzelleArtikelverzeichnis SEO Umweltenergie-Top100

AUTOS FINDEN.